Sa, 23. Juni, 19:30 Uhr

Ulrichshusen, Festspielscheune

€ 50.-/40.-/30.-/20.- (zzgl. VVK-/AK-Gebühren)

 

KÜNSTLER

Quadro Nuevo Tangoquartett

Goldmund Quartett Streichquartett

Quatuor Voce Streichquartett

 

MENDELSSOHN BARTHOLDY Oktett Es-Dur op. 20
TRENET Que reste-t-il de nos amours
PIAZZOLLA Oblivion
REDI Tango del Mare
FRANCEL Antakya
HINTERSEHER Dadaschi
u. a.

 

festlicher Ausklang mit Park-Illumination und Feuerwerk

 

Zum dritten Sommerfest auf dem idyllischen Schloss Ulrichshusen erfüllen Quadro Nuevo, das Goldmund Quartett und das Quatuor Voce die Festspielscheune mit temperamentvollen Klängen aus dem alten Europa und Südamerika. Einen spannenden Kontrast dazu bildet Mendelssohn Bartholdys Oktett in Es-Dur. Abgerundet wird der abwechslungsreiche Sommerabend durch eine Park-Illumination und ein festliches Feuerwerk.