So, 29. Juli 14:00 Uhr

Ulrichshusen, Schloss

€ 20.-/10.- (zzgl. VVK-/AK-Gebühren)

 

KÜNSTLER

Novus String Quartet Streichquartett 

vision string quartet Streichquartett 

Dr. Markus Fein Moderation

 

Gespielt von zwei Quartettformationen:
SCHOSTAKOWITSCH Streichquartett Nr. 8 c-Moll op. 110

Konzert ohne Pause

 

Zeit zum Zuhören zu schenken und die Sinne für ein Werk zu schärfen, das in verschiedenen Interpretationen zweimal hintereinander erklingt – das ist das Konzept der neuen Konzertreihe 2 x Hören auf Schloss Ulrichshusen. Am Nachmittag widmen sich die dynamischen Ensembles vision string quartet, Publikumspreisträger 2016, und das Novus String Quartet dem düsteren Streichquartett Nr. 8 von Dmitri Schostakowitsch. Moderiert von Festspielintendant Dr. Markus Fein spielen beide Quartette dasselbe Werk und liefern einen live gespielten Interpretationsvergleich.

Im Tagesverlauf sowie am vorherigen Tag gibt es weitere Veranstaltungen der Reihe 2 x Hören, die Sie separat, über das Tagesticket € 60.-/45.- und über das 2-Tagesticket € 90.-/70.- mit buchen können. Das Tagesticket ist über den Ticketshop buchbar. Das 2-Tagesticket ist nur über unser Kartentelefon (T 0385 5918585) buchbar.